Cuma, Temmuz 15, 2005

Mango Traum



Heute Abend erst um 18.00 Uhr habe ich mich dann doch kurzfirstig WIEDER umentschieden. Als ich über das Blog-Event Eiskreationen bei Petra gelesen habe, dachte ich es ist an der Zeit meine Eismaschine aus dem Keller zu holen und eine neue Eiskreation zu entwickeln. Erst hatte ich keine Zeit, danach war es nicht so warm und mein Sohnemann war weg. Und jetzt bin ich selber für eine Woche in Deutschland und die Eismaschine liegt brav im Keller in der Schweiz.
Als wir heute Abend nach Hause kamen und Besuch vorbei kam. Dachte ich ich könnte trozt Limonade vielleicht doch noch was mit Eis machen um bei dem contest doch mitzumachen. Ich hätte ja gerne mein Pfirsich Traum gemacht, den ich öfters mal im Sommer mache. Nur liegt dieses Rezept auch in der Schweiz. So entstand kurzer Hand der Mango Traum. Um es noch interessanter zu machen habe ich ein Teil des Milches mit 250ml Kokosmilch* ersetzt, mal gucken ob es unserem Darm gut tut.


1 Dose Mango
250ml kalte Milch
250ml kalte Kokosmilch
1/2 l Vanille Eis
9 Eiswürfeln
Mango mit Milch pürieren. Eiswürfeln hinzutun und weiter rühren. (Habe alles mit dem Rührgerät kleingemixt(!).) Eis hinzufügen und noch eine Runde mixen. Schon ist es fertig.
*Diese Kokosmilch war eigentlich für mein Rezept -das ich für das letzte IMBB-Event gemacht habe- gedacht.
PS: Das oberste und das unterste Bild gehört meiner Schwester Gülsen.

8 misafirim demis ki:

Anonymous Cascabel said...

Gratuliere - das sieht absolut phantastisch aus!

23:10  
Blogger maichance said...

ohhh toll... mangos liebe ich heiss und innig und das ganz noch mit kokosmilch?! sobald mein gefriere wieder ein wenig platz hat wird das gemacht.

10:59  
Blogger dilek said...

Danke schön Petra!

Hallo Maichance,
ich dachte, dass trotz Vanilleeis noch ein Geschmack hinzugefügt werden sollte. Und Kokos passt gut dazu. Nur weiß ich nicht warum ich es nicth mit Kokosraspeln dekoriert habe:/
Berichte bitte, wenn du es gemacht hast!

20:30  
Anonymous Adsız said...

Great work!
[url=http://fyeogznk.com/wlrn/zkiw.html]My homepage[/url] | [url=http://jtmjvato.com/rajv/cjja.html]Cool site[/url]

00:47  
Anonymous Adsız said...

Great work!
My homepage | Please visit

00:47  
Anonymous Adsız said...

Well done!
http://fyeogznk.com/wlrn/zkiw.html | http://mqdukmzw.com/yvpc/psld.html

00:47  
Blogger estrellacanela said...

ich habe dieses rezept für den archiv-kochblog event nachgemacht. super lecker! danke.

11:29  
Anonymous Dilek`ce said...

Liebe Esterella,
freut mich, dass es geschmeckt hat!
lg
dilek

21:50  

Yorum Gönder

Links to this post:

Bağlantı Oluştur

<< Home